Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiEigentumswohnung

VPB Regionalbüro Emsland

Bauexperte Meppen

Bauexperte in Meppen

Bauexperte in Meppen ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Meppen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Fragen in den Bereichen Neubau, Haussanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Bauexperte in Meppen. Zudem sind wir Spezialisten auf den Gebieten Energieberatung, Schadstoffe, Schimmelsanierung und barrierearmes Bauen. Sie erreichen uns telefonisch unter:

Telefon: 0 59 31 / 8 82 78 82

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein geschulter Bauexperte ist für jeden Bauherren ratsam

Der Verband Privater Bauherren setzt sich seit 1976 für den Verbraucherschutz am Bau ein. Ein Bauexperte des Verbandes Privater Bauherren hat als vorrangigsten Richtsatz eine uneingeschränkte Produktneutralität. Um diese Funktions-Selbständigkeit zu bewahren, arbeitet kein Bauexperte des VPB aktiv am Bauvorhaben eines Mitglieds, welches er betreut. Um der verantwortungsvollen Arbeit gerecht werden zu können, gelten für die Bauexperten des Verbandes Privater Bauherren klar definierte Standesregeln. Diese sind eine eindeutige Vertragsbasis zwischen dem Bauherren als Auftraggeber und dem Bauexperten als Auftragnehmer. Uns ist die vertrauensvolle und effektive Zusammenarbeit zwischen Bauherr und dem Verband Privater Bauherren-Bauexperten überaus wichtig. Deshalb bekennt sich jeder Bauexperte des VPB bedingungslos zu unseren Arbeitsregeln.

VPB-Standesregeln.pdf

Um sicher zu stellen, dass ein Bauexperte des Verbandes Privater Bauherren stets den neuesten Sachverstand besitzt, überwachen wir laufend, dass sich unsere Bauexperten fortwährend umfangreich fortbilden. Außerdem besitzt jeder Bauexperte des VPB schon über eine Vielzahl von Qualifikationen und großen Spezialkenntnissen.

Bauexperte Meppen

Ihre Experten in Meppen

Meppen befindet sich im zentralen Teil des Emslandes zwischen Lingen und Papenburg an der Mündung der Hase in die Ems. Obwohl Meppen an Wirtschaftskraft kleiner ist als die zuvor genannten Städte, ist Meppen wegen seiner geographischen Lage die Kreisstadt des Emslandes. Das Stadtzentrum liegt zirka 20 km entfernt von der niederländischen Grenze.

Meppen grenzt an folgende Gemeinde und Städte: die Stadt Haren im Norden, die Samtgemeinde Sögel im Nordosten, die Stadt Haselünne im Osten, die Gemeinde Geeste im Süden und die Gemeinde Twist im Westen.

Meppen besteht aus den Stadtteilen Altstadt, Kuhweide, Neustadt, Nödike, Feldkamp, Esterfeld, Schleusengruppe sowie Helterdamm. Am 1. Juli 1967 schlossen sich die Stadt Meppen und die Gemeinde Vormeppen auf freiwilliger Basis zusammen. Heute sind diese beiden ehemaligen Gemeinden überwiegend zusammengewachsen. Eine Abgrenzung ist heute kaum noch möglich.

Infolge der Gemeindereform gehören seit 1. März 1974 auch die ehemalige Gemeinde Emslage (Groß Fullen, Klein Fullen, Rühle und Versen) sowie die Dörfer Apeldorn, Bokeloh, Borken, Helte, Hemsen, Holthausen, Hüntel, Schwefingen und Teglingen zu Meppen.

In allen Städten und Gemeinden sind Baugebiete in ausreichender Anzahl ausgewiesen. Die Nachfrage nach Bauplätzen ist durch die weiterhin hohe Geburtenrate als auch dem Zuzug aus anderen teilen von Deutschland ungebrochen. Auch die positive wirtschaftliche Entwicklung des Kreises mit geringer Arbeitslosenquote (Arbeitslosenquote 3,7 %, Stand November 2010) sowie moderate Bauland- und Baupreise lassen den "Traum vom Eigenheim" für Bauwillige weiterhin möglich erscheinen. Die Grundstückspreise lagen Ende 2010 zwischen weniger als 30,00 Euro bis z.T. über 200,00 Euro je qm Baugrundstück.

VPB Regionalbüro Emsland

Das Beratungsbüro Emsland des Verbandes Privater Bauherren e.V. (VPB) wird von Dipl.-Ing. Johannes Deeters geleitet. Er betreut mit seinem VPB-Beratungsbüro Mitglieder und Interessenten aus dem Landkreis Emsland, dem südlichen Ostfriesland, der Niedergrafschaft (Landkreis Grafschaft Bentheim), dem nördlichen Landkreis Osnabrück und dem Landkreis Cloppenburg, in erster Linie die Postleitzahlenbereiche 49600 bis 49849 und 26760 bis 26909.

Johannes Deeters ist selbstständiger Bauingenieur, beratender Ingenieur und Mitglied der Ingenieurkammer Niedersachsen sowie freier Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden. Zu seinen speziellen Fachgebieten zählen u.a. die Baubegleitende Qualitätskontrolle (BQÜ), die Auswertung von Bauverträgen in technischer Hinsicht, die Terminüberwachung, Baukostenkontrolle sowie Fragen der Gewährleistung. Außerdem zählen die Feststellung und Beurteilung von Baumängeln und Bauschäden zu Johannes Deeters’ Aufgaben, ebenso thermografische Untersuchungen zur Feststellung und Analyse von Wärmebrücken, Feuchtigkeitsproblemen und Leckagen der luftdichten Gebäudehülle (BlowerDoor-Test), des weiteren die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken.



 
Seitenanfang von Bauexperte Meppen


VPB

© VPB 2019 Diese Seite drucken Bauexperte nach oben

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Der VPB bietet bundesweit Hilfe für Bauherren an. Wenn Sie nach dem Thema Bauexperte für den Ort Meppen gesucht haben, dann sind Sie beim VPB richtig. Weitere Themen sind Bauvertragsberatung, Baukontrolle, Baubesichtigung und Bauabnahme.

Der VPB hilft bei Pfusch am Bau und steht für Verbraucherschutz Bauen.

  Leiter des
  Regionalbüros

 Dipl.-Ing.
 Johannes Deeters