Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf
Presseinformation vom 02. Dezember 2005

VPB wählt Thomas Penningh zum neuen Vorsitzenden


Der Verband Privater Bauherren (VPB) hat einen neuen Vorsitzenden: Dipl.-Ing. Thomas Penningh wurde auf der jüngsten Mitgliederversammlung gewählt. Er löst den bisherigen Vorsitzenden Jürgen B. Schrader ab. Thomas Penningh ist bereits seit 2001 im Vorstand des Verbandes; der freischaffende Architekt leitet seit 1998 das VPB-Regionalbüro in Braunschweig.

"Zu den wichtigen Zukunftsaufgaben unseres bald 30 Jahre alten Verbandes", erklärt Thomas Penningh, "gehört die Verbesserung der baurechtlichen Situation für alle privaten Bauherren. Sie brauchen vor allem erheblich mehr Verbraucherschutz."

"Neben der klassischen bautechnischen Beratung beim Hausbau gewinnen für uns die Altbausanierung und die Energietechnik enorm an Bedeutung", prognostizierte der neu gewählte Vorsitzende. "Der demografische Wandel und der zunehmende schlechte Zustand vieler unserer Städte stellen uns als Bausachverständige und Verbraucherschützer vor interessante neue Aufgaben." Das Netzwerk des Verbandes kooperiert dazu unter anderem mit der Initiative "kostengünstig qualitätsbewusst Bauen" des Bundesbauministeriums und dem Arbeitskreis Altbauerneuerung.

Zu neuen stellvertretenden Vorsitzenden wählte der VPB Dipl.-Ing. Rüdiger Mattis, VPB-Regionalbüroleiter aus Leipzig, und Dipl.-Ing. Klaus Kellhammer, Leiter der VPB-Regionalbüros Tübingen. Dipl.-Ing. Renate Lepper und Dipl.-Ing. Reimund Stewen gehören ebenfalls dem Vorstand an. Rüdiger Mattis und Renate Lepper waren bereits im letzten Vorstand vertreten.


Weitere Informationen beim Verband Privater Bauherren e.V., Bundesbüro, Chausseestraße 8, 10115 Berlin, Telefon 030-2789010, Fax: 030-27890111,
E-Mail: info@vpb.de, Internet: www.vpb.de.


Aktuelle Pressbilder finden Sie hier.


Download mit rechter Maustaste



VPB
© VPB 2020, BerlinVerbraucherschutz am Bau zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenschutz Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Der Verband privater Bauherren e.V. ist der älteste Verbraucherverband für Bauberatung und Bauherrenschutz in Deutschland. In unseren Regionalbüros finden Sie Baufachleute, die für unsere Mitglieder als Bauberater, Baubetreuer, Baugutachter, Bauexperte und Bausachverständiger fungieren. Neben der Baubegleitung gehört auch die Baubegutachtung, die Erstellung von Baugutachten und die Bauinspektion zu den Aufgaben unserer Bauexperten.