Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiEigentumswohnung

VPB Regionalbüro Bautzen

Baubegutachtung Bautzen

Baubegutachtung in Bautzen

Baubegutachtung in Bautzen ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Bautzen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Problemen in den Bereichen Hausneubau, Immobilienkauf, Gebäudesanierung, Bauschadensermittlung und Baubegutachtung in Bautzen. Außerdem sind wir Fachleute auf den Gebieten Energieberatung, Schimmelsanierung, barrierearmes Bauen und Schadstoffe. Rufen Sie einfach an:

Telefon: 03 59 37 / 88 97 31

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Baubegutachtung ist Gold wert

Das Thema Bauabnahme ist immer wieder Anlass für gerichtliche Auseinandersetzungen. Während Bauunternehmer gerade von Schlüsselfertighäusern zur schnellen Bauabnahme ermutigen, dürfen sich Häuslekäufer aber keinesfalls hierauf einlassen. Der Bauherr muss immer auf einen offiziellen Termin zur Baubegutachtung unmittelbar auf der Baustelle bestehen, folglich auf einer sog. formalen Bauabnahme.

Der Verband Privater Bauherren kennt erschütternde Beispiele, die beim Bauherr zu erheblichen Mehrkosten führten, einzig weil es zu keiner ständigen Baubegutachtung kam: In einem Fall wurde der Bauvertrag angesichts Kontroversen aufgekündigt, eine offiziellen Bauabnahme damit hinfällig?. Beim abschließenden Gutachten in Folge einer Baubegutachtung stellte der VPB-Bauexperte Baumängel in Höhe von 88.000 EUR fest - bei reinen Baukosten in Höhe von 250.000 EUR. Noch krasser verlief es bei einem anderen Bauvorhaben: Da hatte ein Bauherr ein Haus gemeinsam mit einem Bauplatz für rund 151.000 EUR erstanden. Bei der Baubegutachtung wurden Schäden in einer Gesamthöhe von 157.000 EUR gefunden. Die Belastungen zur Schadensbeseitigung lagen somit sogar weit über den angesetzten Kosten für Haus und Grundstück.

Bei diesen Fällen liegt das Problem zeitig beim Rohbau. Nur die geordnete Baubegutachtung innerhalb der Bauphase sorgt dafür, dass Schäden zeitig gefunden werden und demnach mit oft geringem Aufwand ausgebessert werden können. Entdeckt ein Bauherr die Mängel zu spät, ist es in der Regel für unkomplizierte und preisgünstige Reparaturen zu spät. Bei der normalerweise engen Kalkulation von Bauprojekten, sind zahlreiche Bauunternehmer nicht dafür ausgelegt, umfangreiche Zahlungen für nachträgliche Bauarbeiten zu berappen. Die Folge ist dann gelegentlich der Bankrott des Unternehmens. Dies zeigt, wie bedeutend eine gleichmäßige Baubegutachtung beim Bau eines Eigenheims für alle Vertragsseiten ist.


Baubegutachtung Bautzen

Ihre Bauherrenberater in Bautzen

Bautzen ist eine Kreisstadt in Ostsachsen. Die Stadt Bautzen befindet sich an der Spree und ist Kreissitz des nach ihr benannten Landkreises Bautzen. Mit zirka 41.000 Einwohnern ist Bautzen zugleich die größte Stadt des Landkreises.

Bautzen liegt zirka 50 km östlich von Dresden am Übergang des Lausitzer Berglandes in das Tiefland nördlich im Naturraum des Oberlausitzer Gefildes. Nördlich der Stadt liegt die 1974 gebaute Talsperre Bautzen, an der auch heute noch ständig Baumaßnahmen zur Modernisierung und Aktualisierung des Hochwasserschutzes durchgeführt werden. An ihrer Stelle waren früher die Dörfer Malsitz und Nimschütz im Spreetal gelegen. Etwa 8 km südlich der Stadt tritt die Spree zwischen dem Drohmberg im Osten und dem Mönchswalder Berg im Westen aus dem Lausitzer Bergland hervor. An die Stadt grenzen im Norden Radibor, Großdubrau und Malschwitz, im Osten Kubschütz, im Süden Großpostwitz, Obergurig und Doberschau-Gaußig und im Westen Göda an. Alle angrenzenden Gemeinden gehören zum Landkreis Bautzen.

Bebaubare Grundstücke werden in allen Gemeinden und Städten des Landkreises angeboten, so dass für Bauwillige ein flächendeckendes Netz von attraktiven Baustellen vorhanden ist. Bauplätze in der Heide- und Teichlandschaft der Oberlausitz und im Oberland bieten vielfältige Baumöglichkeiten. Die Grundstückspreise für ländliche Baustellen sind aus diesen Gründen auch weit gefächert und lagen Anfang 2011 zwischen etwa 25,00 und 45,00 Euro pro m² Baufläche.



 
Seitenanfang von Baubegutachtung Bautzen


VPB

© VPB 2019 Diese Seite drucken Baubegutachtung nach oben

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Der VPB bietet bundesweit Hilfe für Bauherren an. Wenn Sie nach dem Thema Baubegutachtung für den Ort Bautzen gesucht haben, dann sind Sie beim VPB richtig. Weitere Themen sind Bauvertragsberatung, Baukontrolle, Baubesichtigung und Bauabnahme.

Der VPB hilft bei Pfusch am Bau und steht für Verbraucherschutz Bauen.

  Leiter des
  Regionalbüros

  Dipl.-Ing.
  Matthias Döring